Seniorenberatungsstellen helfen bei der Terminfindung für über 80-jährige

Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren, die Schwierigkeiten mit der Terminvergabe bei den Impfzentren haben, können sich an die Seniorenberatungsstellen wenden.

  • Die städtische Seniorenberatungsstelle ist erreichbar unter Telefon 0 23 23 / 16 16 45.
  • Die Seniorenberatungsstelle des Diakonischen Werks ist erreichbar unter Telefon 0 23 23 / 23 07 49.
  • Die Seniorenberatungsstelle der Familien- und Krankenpflege e.V. in Herne ist erreichbar unter Telefon 0 23 23 / 8 00 31 und 0173/ 1 89 32 04.
  • Die städtische Seniorenberatungsstelle Flore Marzina ist erreichbar unter Telefon 0 23 23 / 16 30 81.
  • Die Seniorenberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes – Kreisverband Wanne-Eickel e.V. ist erreichbar unter Telefon 0 23 25 / 9 69 15 22.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.